Strategische Kreativberatung

Diverses

FUTUR DREI – wieso eigentlich der Name?

Um mit dem Ausschlussverfahren zu beginnen: Wir heißen nicht FUTUR III, weil wir zu dritt gegründet haben. Wir heißen auch nicht FUTUR DREI, weil wir im Deutschunterricht nicht richtig aufgepasst haben oder den Postillon-Artikel zum Flughafen BER so inspirierend fanden. Und ja: Wir waren vor dem umfassend prämierten Film da.

 

FUTUR III kommt nach der abgeschlossenen Zukunftsform

Unter FUTUR DREI verstehen wir die Fortführung des Futur Zwei, also der abgeschlossenen Zukunftsform. Spoiler: Natürlich möchten wir damit nicht nur zeigen, dass wir uns gerne und viel mit Sprache beschäftigen.
Es geht vor allem um die Metapher: FUTUR III bedeutet, heute schon an das zu denken, was in der Zukunft erledigt sein sollte; was selbstverständlich sein sollte. FUTUR III bedeutet – ganz ernsthaft – die potenziellen Folgen der eigenen Handlungen wirklich zu reflektieren und die daraus gewonnenen Erkenntnisse zum Bestandteil eben jener Handlungen werden zu lassen. Nur so entsteht glaubwürdige Nachhaltigkeit. Nur so wird aus Handlung eine Haltung.

 

Der essentielle Baustein für Zukunftsfähigkeit

Ein Beispiel: Die unternehmerisch-gesellschaftliche Verantwortung, von der wir so oft reden und die aus unserer Perspektive ein essentieller Baustein für die Zukunftsfähigkeit jedes Unternehmens ist. Unternehmen müssen sich nachhaltiger, ökologischer, sozialer, flexibler und insgesamt einfach immer enger und glaubwürdiger an den Lebenswelten ihrer Stakeholder (oder ganz einfach: der Menschen) ausrichten. Und das nicht erst in der Zukunft, sondern am besten schon gestern.

 

CSR ist tot – es lebe HSR!

Natürlich kann niemand von uns in die Glaskugel schauen. Aber wir können uns mit den Mitteln, die wir heute besitzen, so gut es geht auf die Zukunft und unsere Rollen dort vorbereiten. Das bedeutet auch, CSR endlich für tot zu erklären! Es geht nicht um Corporate Social Responsibility. Was wir brauchen, ist HSR: Honest Social Responsibility – im viel größeren Kontext als „nur“ Corporate. Nur Unternehmen, die ernsthaft Anteil an dem nehmen, was Menschen im Innersten bewegt, werden in Zukunft noch relevant sein – indem sie durch die Kommunikation ihrer belegbaren Anteilnahme langfristige Beziehungen aufbauen.
FUTUR DREI starts with Why: Wir durchdringen die Faktenlage so intensiv wie möglich, fokussieren uns auf den Sinn, um Antworten auf die Frage zu finden: Was kommt danach?

Denn Zukunft ist, was wir draus machen.

Datum: 15.05.2020
Autor: Jochen Heimann, Mitgründer und Geschäftsführer von FUTUR III

futurdrei.net verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiteres dazu auf unseren Datenschutzbestimmungen

Ich akzeptiere